Böllerschützen Huglfing gegr. 1993

1. Vorstand:         Franz Keller
Schriftführer:     Franz X. Seidl
Kassier:                Anton Eder

Schussmeister: Franz Keller und Franz Seidl

Kontakt:   hugl1@web.de            Stand: 31.05.2022

 

Ludenhausen 17.05.2015

 

 

Die Böllerschützen Huglfing haben es sich zur Aufgabe gemacht,

den  historischen Brauch des Böllerschießens bei:

    a ) Hochzeiten

    b ) Geburtstagen

    c ) Vereinsjubiläen

    d ) Anschießen von  sportlichen Veranstaltungen wie z.B. Bayerische

         oder Deutsche Meisterschaften

    e ) Umrahmung von Vereidigungen der Bundeswehr

    f ) Beerdigungen , Fronleichnamsfest

    g ) Fahnenweihen , Böllertreffen

        wieder aufleben zu lassen und zu pflegen.

http://www.boellerschuetzen-bayern.de/

 

 

do gehts z´ruck

 

      

Hohenpeißenberg 2011

 

 

 

Nächste Termine:

Ernst Gerg Gedächtnisschießen

am Samstag, 02. Juli 2022 in Gaißach

15:00 Treffpunkt Gemeinde

16:00 Gedächtnisschießen

anschließend Grillfest beim Toni.

Große und kleine Böller, kurze oder lange Hose., nach Lust und Wetter.

Mindestens jeder 3 Schuss.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gratis-besucherzaehler

Seit: 14.01.2017